Zur Historizität des Historiensfilms „Nero“ (2004)

von Jan N. Esser und Stefanie N. Jungen


Inhaltsverzeichnis:
1. Einleitung
2. Fragen an den Film zur Historizitätsprüfung
2.1 Geisteskranke Kaiser: Machte Caligula sein Pferd Incitatus zum Senator?
2.2 Verbrachte Nero seine Kinder- und Jugendzeit unter Sklaven?
2.3 Nero und seine Frauen: Begleitete den ‚Romantiker‘ Nero die Liebe zu Acte sein ganzes (kinderloses) Leben lang?
2.4 Nahm Nero sich allein außerhalb von Rom das Leben, und starb er letztlich in den Armen Actes?
3. Fazit
4. Literatur- und Quellenverzeichnis
5. Fu▀notenverzeichnis
6. Quellen